Fachbereich Natur- und Umweltwissenschaften

Graduiertenkolleg SystemLink geht in die 2. Phase

Einen großen Erfolg feiert das Graduiertenkolleg SystemLink, das seit über vier Jahren schon im Institut für Umweltwissenschaften mit mitterweile der zweiten Kohorte an Promovierenden läuft.

Die DFG hat nun einer Verlängerung um eine zweite Phase (weitere 4,5 Jahre) zugestimmt und stellt dafür Mittel in Höhe von ca. 6,6 Millionen Euro zur Verfügung.

Hier geht es zur Pressemitteilung.

 

Die Grafik zeigt beispielhaft das "Hydrological effects on riparian food-webs" in SystemLink.

Zum Seitenanfang